So gelingt eine gesunde Ernährung mit Rheuma (Teil 1)

Erfahren Sie, was für einen Einfluss die Ernährung auf die rheumatoide Arthritis hat und wie Sie beim Essen positiv darauf einwirken können.

Mehr Genuss am Esstisch: An die Töpfe, fertig, los!

Selbst auf den Markt einkaufen gehen, den Kochlöffel schwingen und sich gemeinsam an einen Tisch setzen und einfach nur genießen. Was Sie dabei beachten sollten, haben wir für Sie zusammengefasst.

Dem Mythos Rheuma-Diät auf der Spur

Hochwertiges Olivenöl, viel Obst und Gemüse, wenig Fleisch und viel Fisch, Joghurt und magere Käsesorten: Wem die mediterrane Küche schmeckt, der ist auf dem besten Wege in Richtung entzündungshemmender Ernährung.